Schlagwörter

Weil ich gestern nach dem Spätdienst noch nicht sofort schlafen konnte, habe ich noch ein wenig auf WordPress herumgestöbert und bin bei zwei Blogs hängen geblieben, die ich an dieser Stelle gern empfehlen würde 🙂 .

Nr. 1: Madita Löwenherz

Im ersten Moment bin ich nur aus rein beruflichem Interesse auf der Seite hängen geblieben, auf der Mareike und Johannes von der Geburt und den nachfolgenden Wochen ihrer Tochter Madita berichten. Im zweiten Moment hat mich allerdings ihre ganz persönliche Geschichte ganz gefangen genommen und ich habe das Blog von vorn bis hinten durchgelesen… und jetzt fiebere ich mit und hoffe das Beste und drücke die Daumen für eine wunderbare Kämpferfamilie, von der ich wieder einmal gelernt habe die Dinge von der anderen Seite aus zu sehen 🙂 .

Nr. 2: Das zweite Kind…

…sind Zwillinge. Ich weiß gar nicht, warum ich das Blog angeklickt habe, bin aber auch sofort hängen geblieben. Die Mama berichtet wunderbar unterhaltsam vom Familienleben mit den Zwillingen, dem Riesensohn und dem allerbesten Ehemann von allen. Ich hab mich mehrfach köstlich amüsiert und feixend und kichernd auf dem Sofa gesessen. Die Mama ist furchtbar fleißig und hat schon so viel gepostet, dass ich noch lange nicht durch bin mit lesen. Aber ich bin ganz eifrig dabei!

Edit: Madita ist am 7. November gestorben. All meine Gedanken sind bei ihrer Familie, die so unglaublich tapfer mit ihr gemeinsam gekämpft haben. Ich danke euch, dass ihr einen Teil eures Weges mit uns geteilt habt. Leb wohl, kleines Löwenherz.

Advertisements