Schlagwörter

,

Weil, wie man vermutlich gemerkt hat, ich im Weihnachtstrubel nicht viel neues zu berichten weiß, werde ich mich mal daran machen meinen Blogroll ein wenig zu aktualisieren. So viele Blogs, die ich inzwischen lese und sie alle sind es wert auch mal namentlich genannt zu werden 🙂 . Die Reihenfolge ist wie immer rein zufällig.

Rettungsscherge – ein wenig träge momentan sei ihm das nach seinem Umzug auch gegönnt. Ansonsten spricht der Name schon für sich, denke ich.

Hermione – In der Ausbildung zur Rettungs (ah, schlagt mich nicht!) – Assistentin? Oder war´s doch Sanitäterin? Ich kann mir das einfach nicht merken *grummel*. Ein bunter Mix aus Medizin und Alltag – aber immer höchst unterhaltsam.

Intensivling – arbeitet auf einer scheinbar größeren Intensivstation. Medizin gepaart mit dem ich möchte sagen typischen Zynismus eines Menschen, der viele schreckliche und manchmal auch unfassbare Dinge sehen muss. Eine Mischung, die mich oft nachdenklich stimmt.

Dr. Geldgier – arbeitet als niedergelassener Neurologe und diskutiert in seinem Blog gern, häufig und sehr punktgenau die neusten Auswüchse der deutschen Gesundheitspolitik.

Soweit… es gibt noch mehr, aber ich gestehe, ich bin gerade zu gähnend zum weiter schreiben.

Advertisements